bis 23. März 2018: BETRIEBSURLAUB | März 2018: FISCHWOCHEN
WIR SUCHEN SIE:   Tüchtige/n Mitarbeiter/in | Lehrling mit verkürzter Lehrzeit

 

 

 

Regionale Schmankerl

aus dem Naturpark Pöllauer Tal

eckhart Unser Naturpark Pöllauer Tal besteht aus sechs Gemeinden. Diesen haben wir zum Anlass genommen, für Sie aus jeder Gemeinde ein spezielles Gericht zu kreieren, aus welcher das jeweilige Hauptprodukt stammt.

Ob Sonnhofner Hendlbrüstchen gebraten auf punten Nudeln mit Pfirsichsafterl oder dem Pöllauberger Lammscheiben vom Weidelamm mit Knoblauchsafterl, gratiniertes Gartengemüse und Gurgelschnalzer... das Pöllauer Tal hat schon einiges zu bieten.

Weiter geht's mit Saifenbodner Feinschmeckerfilet vom Porky - zart rosa gebratene Schweinsmedaillons mit Käse überkrustete Saisongemüsebeet, Erdäpfelkrapferl und Kräutersauce sowie mit dem Rabenwaldler Rostbraten vom "Almochsen" mit Dörrbirnen in Mostsauce und Erdäpfelstrudel.

Weiter im Süden werden wir mit dem Schönegger Saiblingsfilet "Platzerl am Bach" mit Kürbiskernkruste auf Erdäpfelflocken - Gemüsebeet, Schönauer-Perle Sauce verwöhnt.

Das Pöllauer Kraftparksteak - zart rosa gebratenes Filetsteak, Pfefferrahmsauce, geschwenktes Röstgemüse und Schlosskartoffeln machen den kulinarischen Rundgang durch den Naturpark komplett.